Station 10 | Reitverein Vornholz (neu)

Reitplatz mit der Reiterhalle des RV Vornholz e.V nach der Neugestaltung.

18.04.1973
▪ Gründung im Rittersaal von Schloss Vornholz
▪ Unter den 56 teilnehmenden Mitgliedern waren folgende Personen:
– Clemens Freiherr von Nagel-Doornick
– Franz Gröne
– Rudolf Hischmann
– Franz Weber
– Wolfgang Gröne
– Theodor Averbeck
– Rudolf Beumker

▪ Erste Vereinsführung:
– Vorstand:
▪ Vorsitzender: Clemens Freiherr von Nagel-Doornick
▪ Geschäftsführer: Franz Weber
▪ Schriftführer: Ludger Schoppmann
▪ Ausbildungsleiter: Willy Freye
▪ Jugendwart: Hermann Laumeier
– Beirat:
▪ Heinz Dahlhoff

24.04.1973
▪ Eintragung in das Vereinsregister
▪ Die erste Aufgabe des neuen Vorstandes lag in der Planung einer neuen Reithalle. Bis zur Erteilung der Baugenehmigung wurde die Zeit mit der Renovierung der angepachteten Ökonomie (heute Wagner) genutzt. Dort entstanden 5 Boxen, 2 Krankenboxen, eine große Sattelkammer und ein Aufenthaltsraum

12.09.1973
▪ Die Baugenehmigung für die Reithalle wurde erteilt
▪ Trotz des großen Arbeitsaufwandes im Jahr 1973 waren die Turnierreiter des Vereines sehr erfolgreich.

Das Training wurde durch folgende Vereinsmitglieder übernommen:
– Bernhard Westhoff
– Willi Freye
– Fritz Ligges

02.12.1974
▪ Einweihung der Reithalle mit folgendem Programm:
– Empfang auf Schloss Vornholz
– Einweihung der Reithalle durch Pfarrer Blömer
– Vergleichswettkampf in Form einer A Dressur und eines A Springens zwischen dem RV Vornholz und dem befreundeten Verein Dortmund-Wickede-Asseln-Sölde.
– Dressurprüfung der Klasse S geritten von Willi Schultheiß
– Rekord-Hochsprung-Wettbewerb über eine Mauer in der 20×40 m Halle.

Teilnehmer:
▪ Lutz Gössing
▪ Sönke Sönksen
▪ Georg Ahlmann
▪ Julius Schulze Hesselmann
▪ Harvey Smith

Sieger:
▪ Harvey Smith und Georg Ahlmann über 2,10 m

15.-16.06.1974
▪ Das erste Turnier des RV Vornholz. Damals noch auf dem heutigen Sportplatz
– Verlosung von 2 Ballonfahrten
– 5 Reiter des Vereines empfingen 35 Musiker des fürstlichen Trompetencrops Rheda auf dem Maragrethenplatz.
Anschließend wurde zum Turnierplatz marschiert.
– Reiterball im Saal Kröger

1974
▪ Seit diesem Jahr findet die jährliche Fuchsjagd statt.

09.1975
▪ 3 vereinseigene Pferde stehen für den Schulbetrieb zur Verfügung
▪ 8 Kinder nehmen am therapeutischen Reiten teil

1975
▪ Seit diesem Jahr werden innerhalb des Vereins die jeweils besten Reiter der verschiedenen Altersgruppen ermittelt und ausgezeichnet.
▪ Gründung einer Voltigierabteilung unter der Leitung von:
– Josef Wilbrand
– Raphael Beumker
– Elisabeth Kleibolte
– Thomas Lange

07.09. 1977
▪ Todestag von unserem 1. Vorsitzenden Clemens Freiherr von Nagel-Doornick

1977
▪ Franz Weber wurde zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt

1978
▪ Beginn der Bauarbeiten an der neuen Reitanlage

Anlässlich der feierlichen Vorstellung der Homepage ein Ausschnitt aus dem Redebeitrag von Herrn Wendt.

Am 18.4. 1973 wurde hier , an diesem Ort, der Reit-und Fahrverein Vornholz gegründet. Erster Vorsitzender war Clemens Freiherr von Nagel.

Und wenn man auf das jetzt und heute guckt:

Der heutige Vorsitzende des Reit-und Fahrvereins Vornholz ist Markus Scharmann. Beruflich ist er Leiter des Bundesstützpunktes Reiten des DOKR!

Das Vornholzer Vereinsmitglied Frank Ostholt ist dreimaliger Deutscher Meister, Mannschafts- Olympiasieger und Mannschafts-Weltmeister in der Vielseitigkeit und Bundestrainer am DOKR!

Sein Bruder Andreas, ebenfalls Vornholzer Mitglied, ist zweimaliger Deutscher Meister in der Vielseitigkeit und für das DOKR Leiter Reiten an der Sportschule der Bundeswehr!

André Schoppmann, Enkel des damaligen Vornholzer Urgesteins Heinrich Rottmann, ist Vornholzer Mitglied und am DOKR verantwortlich für Dressur, Springen und die Organisation aller Entsendungen zu EMs, WMs und OS.

Reinhard Wendt, Leiter DOKR a.D. 09. Juni 2019

STATION 10 | REITVEREIN VORNHOLZ NEU

Adresse
Reit- und Fahrverein Vornholz e.V.
Im Sportpark 1, 59320 Ennigerloh

Geokoordinaten
51.881578 | 8.086023

Strecke bis zur Station 11
400 m

Gehzeit
6 min

Höhenmeter
68 Meter

Karte wird geladen, bitte warten...

Hotel Kröger
Restaurant – Veranstaltung – Partyservice

59320 Ennigerloh-Ostenfelde
Hessenkamp17
Telefon 02524 93 190
info(at)kroeger-hotel.de
www.kroeger-hotel.de

Averbeck
Hotel . Restaurant

Margarethenplatz 5
59329 Ennigerloh-Ostenfelde
Telefon 02524 7748
Telefax 02524 951891
www.averbeck-ostenfelde.de