Station 8 | Dromberg-Kapelle

Die Kapelle „St. Maria auf dem Dromberg“ hatte eine Vorgängerkapelle, die vor dem Neubau der heutigen Kapelle abgerissen wurde.

Freiherr von Nagel-Doornick ließ die Drombergkapelle aus den Steinen der 1861 abgerissenen Ostenfelder Pfarrkirche vom Margarethenplatz an anderer Stelle neu errichten.

Er hatte einen Grundstückstauschvertrag mit Bernhard Stratmann abgeschlossen.

Über der Eingangstür der Kapelle befinden sich die Wappen des Erbauerpaares Clemens Freiherr von Nagel-Doornick (1835-1900) und Maria Gräfin zu Stolberg-Stolberg (1841-1917).

Die Kapelle wurde vom Oelder Baumeister Emil von Manger (1824-1902) gebaut und im Jahre 1862 fertiggestellt.

Seit 1988 betreut die Kapellengemeinschaft “Freunde der Drombergkapelle” das Gotteshaus.

STATION 8 | DROMBERG-KAPELLE

Adresse
Dromberg-Kapelle
Zum Hohen Kreuz, 59320 Ennigerloh

Geokoordination
51.870529 | 8.102956

Strecke bis zur Station 9
1.200 m

Gehzeit
20 min

Höhenmeter
91 Meter

Karte wird geladen, bitte warten...

Hotel Kröger
Restaurant – Veranstaltung – Partyservice

59320 Ennigerloh-Ostenfelde
Hessenkamp17
Telefon 02524 93 190
info(at)kroeger-hotel.de
www.kroeger-hotel.de

Averbeck
Hotel . Restaurant

Margarethenplatz 5
59329 Ennigerloh-Ostenfelde
Telefon 02524 7748
Telefax 02524 951891
www.averbeck-ostenfelde.de